Kurs

Kein Feedback bekommt man nie!
Wie du Feedbackgespräche führst, die motivieren und die Problemlösungskompetenz fördern.
Mittwoch, 29. September 2021 14.15 - 18.00 Pauluskirche Olten Matthias Frey
Kursdetails

„Man müsste mal Feedback geben!“, lautet es, wenn Schüler, Kollegen oder Chefs inakzeptables Verhalten zeigen, eine Leistung nicht o.k. oder besonders gut ist. Wie drückt man Wertschätzung aus, ohne dass es nach „Lobhudelei“ klingt? Wie spricht man unangenehme Dinge an? Damit ein Feedbackgespräch auf beiden Seiten den gewünschten Erfolg erzielt, reicht Fingerspitzengefühl allein nicht aus.

Lernen Sie praktische Tools und Strategien kennen, um wirksames und zielgenaues Feedback zu geben und anzunehmen.

 

Ziele
  • Ihr Nutzen
  • detailliert Verhaltensweisen, Interaktionen und Bedingungen zu beobachten und zu analysieren.
  • die genaue Unterscheidung zwischen Wahrnehmung, Wirkung, Interpretation und Bewertung zu treffen und zu formulieren.
  • • Ihren Wortschatz gezielt zu erweitern.
  • • den methodischen Aufbau kritischer Feedbacks je nach Zielperson zu variieren.
  • • die sachlichen und die emotionalen Komponenten von Kritik zielführend zu verbalisieren.
  • • wie Sie Feedback richtig annehmen.
Inhalte
  • Ziele von Feedback
  • Wahrnehmung, Interpretation, Bewertung: Vorsicht vor den berüchtigten Schubladen!
  • Feedback: Strategien, Tools, Checklisten
  • Feedback in der Praxis
  • Feedback souverän annehmen
Leitung
Matthias Frey, Matthias Frey – Senior Executive Consultant /Dipl. Coach, eidg. dipl. Betriebsausbilder, CAS Supervisor
Adressaten

Unterrichtende in allen Zyklen und Interessierte

Kosten

CHF 30

Anmeldeschluss

8. September 2021

TrägerIn

Ökumenische Weiterbildungskommission der Kantone Solothurn und Basel Landschaft

Ort

Pauluskirche Olten

Grundstrasse 16, 4600 Olten