Kurs

Bibeltexte - verständlich für alle!
Methodische Hilfen zur Vermittlung der biblischen Botschaft in stark heterogenen Gruppen
Samstag, 5. September 2020 09.15 - 13.15 Friedenskirche Olten lic.phil. Andreas Schindler
Kursdetails

Methodische Hilfen zur Vermittlung der biblischen Botschaft in stark heterogenen Gruppen im Regel- und Sonderschulunterricht

Gerade im inklusiven Religionsunterricht haben wir es mit sehr heterogenen Gruppen zu tun. Jedes Kind hat unterschiedliche Wege des Zugangs und viele kämpfen mit Sprachbarrieren.    Durch Elementarisieren, Umsetzen in leichte Sprache und andere methodische Zugänge kann die Botschaft auch in heterogenen Gruppen alle Schülerinnen und Schüler erreichen.

Zentrale Schwerpunke zur Textvermittlung im integrativen Unterricht werden dargestellt und an Beispielen erläutert.

In Gruppen werden dann Unterrichtsplanungs-Skizzen zu Bibeltexten erstellt und Ideen ausgetauscht.

Ziele
  • TN kennen methodische Hilfen zur Vorbereitung komplexerer Bibeltexte für den Unterricht in heterogenen Klassen.
  • Sie können ihren Unterricht planen, umsetzen und reflektieren
Inhalte
  • Schülerinnen und Schüler in heterogenen Klasse
  • Herausforderungen des inklusiven Unterrichts
  • Verstehen ist mehr als Zuhören
  • Methodische Zugänge über Sprache, Wahrnehmung und Handlung
  • Zusammenarbeit als Kompetenzerweiterung
Leitung
lic.phil. Andreas Schindler
Adressaten

Unterrichtende in heterogenen Klassen

Kosten

CHF 30

Anmeldeschluss

15. August 2020

TrägerIn

Ökumenische Weiterbildungskommission der Kantone Solothurn und Basel-Landschaft

Ort

Friedenskirche Olten

Reiserstrasse 91, 4600 Olten