Kurs

C’est le ton qui fait la musique
Sprechtraining und Stimmschulung für das Auftreten
Freitag, 31. Januar 2020 14.15 - 18.00 FHNW Olten Andrea Vonlanthen
Kursdetails

Das Stimmorgan ist für Kaecheten/innen ein wichtiges Werkzeug. Wie spreche ich gut verständlich und mit klarer Stimme vor kleineren oder grösseren Gruppen, in kleineren oder grossen Räumen ohne meine Stimme zu sehr zu strapazieren oder gar zu schädigen? Wie bekomme ich meine Atemlosigkeit, mein Sprechtempo in den Griff und wie unterstreiche ich das, was ich sage mit meinem Körper? Wir üben ganz praktisch verschiedene Techniken zu Stimme, Sprechen und Körperhaltung. Bequeme Kleidung und Schuhe von Vorteil. Handspiegel und Korkzapfen mitnehmen.

Ziele
  • TN sind in der Lage, zur Stärkung und Pflege ihrer Stimme und zur Weiterentwicklung ihrer Auftrittskompetenz verschiedene Techniken des Sprech- und Stimmtrainings anzuwenden
Inhalte
  • Theoretische Impulse: Stimme erzeugen / Zeigen, was ich sageSprechtraining, Stimmtraining, Körperarbeit
Leitung
Andrea Vonlanthen, Leiterin ökumenisches Rektorat für Heilpädagogik im Kanton BL
Adressaten

Teilnehmende Modul 35 OekModula, Unterrichtende in allen Zyklen

Kosten

CHF 30

Anmeldeschluss

10. Januar 2020

TrägerIn

OekModula und Ökumenische Weiterbildungskommission der Kantone Solothurn und Basel-Landschaft

Ort

FHNW Olten