Kurs

Bewegliche Figuren für Religionsunterricht, Katechese und Kinderfeiern
Impulsnachmittag für den Einsatz von biblischen Figuren Schwarzenberg
Mittwoch, 23. Oktober 2019 14.00 - 17.00 Medienstelle Olten Maja Bobst-Rohrer
Kursdetails

Die Medienstelle Olten besitzt ein Set ausleihbarer biblischen Figuren Schwarzenberg. Aber wie sollen diese eingesetzt werden? Wie können wir mit einfachen Figurenszenen die biblische Botschaft und die Geschehnisse in eine lebendige Bildsprache umsetzen? Was braucht es um Kinder mit biblischen Geschichten zu berühren und diese für sie erlebbar zu machen? Welche Szenen wollen wir stellen um die biblischen Geschichten aus dem ökumenischen Lehrplan sichtbar zu machen?

Ziel des Nachmittags ist die Einführung in die Arbeit mit den Figuren. Wir erlangen Sicherheit im Stellen der Szenen und setzen uns mit biblischen Geschichten, die sich dafür eignen, auseinander.

Ziele
  • TN können biblische Geschichten mit Schwarzenberg Figuren in Szenen stellen
  • TN können konkrete Geschichten aus dem ökumenischen Lehrplan adressatengerecht umsetzen (Unterricht, Kinderfeiern)
  • TN können mit einfachen Mitteln die biblische Botschaft erlebbar werden lassen
Inhalte
  • Biblische Inhalte mit Schwarzenberg Figuren stellen und so für Kinder greif- und sichtbar machen
  • Inhalte des ökumenischen Lehrplans mit Biblischen Figuren umsetzen
Leitung
Maja Bobst-Rohrer, Religionspädagogin MAS
Adressaten

Unterrichtende im 1. und 2. Zyklus, Teamleiterinnen von Kinder-und Kleinkinderfeiern, Interessierte

Kosten

CHF 30

Anmeldeschluss

27. September 2019

TrägerIn

Ökumenische Weiterbildungskommission der Kantone Solothurn und Basel-Landschaft

Ort

Medienstelle Olten

Jurastrasse 20, 4600 Olten